Willkommen in der Spalenvorstadt, der Strasse der Spezialisten!

Wer vom Marktplatz kommend den Spalenberg erklommen hat, den führt die Strasse rechterhand weiter zum Petersgraben. Im Mittelalter war dies der Graben der inneren Stadtmauer. Nun könnte man meinen, die Altstadt sei an dieser Stelle zu Ende. Aber dem ist nicht so!

Wenn man die Kreuzung überquert hat, kommt man in die reizvolle Spalenvorstadt, deren historische Häuser die Verbindung herstellen zum massiven, denkmalgeschützten Spalentor. In der Spalenvorstadt haben sich – zum Teil schon vor Jahrzehnten – zahlreiche Spezialgeschäfte eingerichtet, die diese Strasse, zusammen mit den neueren Geschäften, zu einer besonderen Geschäftsstrasse Basels machen.

Neben vielen wunderschönen und historischen Gebäuden gibt es über 40 Läden, Geschäfte und Restaurants. Wir Inhaber bieten Ihnen  eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen und betreiben unsere Geschäfte mit viel Engagement und Herzblut.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktuelles von den Geschäften


Papeterie Humbel

S'isch Mäss

An de Mäss Sunntig hänn mir am Noomidaag offe.

13 - 18 Uhr. Würfeln Sie Ihren Rabatt!

Swiss Foundation For Young Musicians

Ausblick auf unsere nächsten Konzerte an der Spalenvorstadt 25:

S 25 Mittagskonzerte, jeweils Donnerstag 12.30 - 13 Uhr

24.10. /  31.10. / 14.11 . /  28.11

> siehe Anhang

Download
S2506.pdf
Adobe Acrobat Dokument 67.2 KB
Download
S2507 .pdf
Adobe Acrobat Dokument 55.3 KB

museum design collection

Nächste Ausstellung:

7. - 23. November

Maritta Winter "Skulpturen + Siebdruck"

Katja Dormann "Malerei, Zeichnung"

Vernissage: Donnerstag, 7. November, 17 - 20 Uhr

Ausstellung offen: Di - Fr  11 - 18.30 , Sa 10 - 17 Uhr

 

Voranzeige:

30. November - 24. Dezember

SGBK Weihnachts-Gruppenausstellung

Vernissage: Samstag, 30. November 1 1- 16 Uhr

Ausstellung offen: Di - Fr 11 - 18.30 Uhr, Sa 10 - 17 Uhr

An den zwei Sonntagen vor Weihnachten offen von 13 - 18 Uhr

Bücher Ganzoni: Einladung Ganzoni-Lesung 4. Dezember

Liebe Leserinnen und Leser,

Am 4. Dezember liest Romana Ganzoni hier bei uns in der Buchhandlung Ganzoni, aus ihrem neuen Buch " Tod in Genua ". Es freut uns natürlich ganz besonders, dass wir quasi eine original  "Ganzoni - Lesung" organisieren dürfen: Sind Sie dabei?

> siehe Einladung im Anhang

Herzlich Willkommen und liebe Grüsse,

Das Team der Buchhandlung Ganzoni

 

Download
Einladung Ganzoni.Celerina@Ganzoni.Basel
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Bücher Ganzoni: Literarischer Apéro 21. November

Liebe Kundinnen und Kunden,

Es ist wieder soweit: am 21. November möchten wir Ihnen beim traditionellen Literarischen Apéro "gelesen und ausgelesen" wieder einige besondere Bücher aus den vielen tausend Neuerscheinungen vorstellen und empfehlen. Und dieses Mal haben wir uns wieder etwas neues einfallen lassen... sind Sie dabei?

> siehe Anhang

Herzliche Grüsse und eine gute Woche

Das Team der Buchhandlung Ganzoni

 

Download
gelesen und ausgelesen - Einladung 2019.
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

Bücher Ganzoni: Einladung VPB-Lesung 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

Am Mittwoch, 27. November 2019 findet wieder die jährliche VPB-Lesung statt, dieses Mal mit dem Psychologen, Autor und Verleger Fritz B. Simon > Siehe Anhang

Das wird sicher in mehrfacher Hinsicht ein interessanter Abend - herzlich Willkommen!

Mit freundlichen Grüssen,

Das Team der Buchhandlung Ganzoni

 

Download
Einladung VPB-Lesung 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 185.9 KB

Bücher Ganzoni: Vernissage "Die Wohlanständigen"

Liebe Kundinnen und Kunden,

Das neue Buch von Urs Schaub ist zwar noch nicht (ganz) erschienen... aber wir möchten Sie gerne bereits jetzt zur Vernissage am Donnerstag, 14. November 2019 einladen > siehe Anhang

Wir sind gespannt, wie es mit Simon Tanner weiter geht und freuen uns auf einen kriminalistischen Abend - herzlich Willkommen!

Liebe Grüsse und bis bald

Das Team der Buchhandlung Ganzoni

 

Download
Einladung zur Vernissage Die Wohlanständ
Adobe Acrobat Dokument 236.4 KB

Bücher Ganzoni: Café Psy

Café Psy jeden 3. Dienstag im Monat, von 20 -  21.30 Uhr

Eintritt frei, Konsumation möglich

Restaurant zum Tell

Tellstube für Feste-Bankette und Firmenanlässe

Spalenvorstadt 38, 4051 Basel, +41 61 262 02 80
info@zumtellbasel.ch

www.zumtellbasel.ch

Atelier für Kunsttherapie