Willkommen in der Spalenvorstadt, der Strasse der Spezialisten!

Wer vom Marktplatz kommend den Spalenberg erklommen hat, den führt die Strasse rechterhand weiter zum Petersgraben. Im Mittelalter war dies der Graben der inneren Stadtmauer. Nun könnte man meinen, die Altstadt sei an dieser Stelle zu Ende. Aber dem ist nicht so!

Wenn man die Kreuzung überquert hat, kommt man in die reizvolle Spalenvorstadt, deren historische Häuser die Verbindung herstellen zum massiven, denkmalgeschützten Spalentor. In der Spalenvorstadt haben sich – zum Teil schon vor Jahrzehnten – zahlreiche Spezialgeschäfte eingerichtet, die diese Strasse, zusammen mit den neueren Geschäften, zu einer besonderen Geschäftsstrasse Basels machen.

Neben vielen wunderschönen und historischen Gebäuden gibt es über 40 Läden, Geschäfte und Restaurants. Wir Inhaber bieten Ihnen  eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen und betreiben unsere Geschäfte mit viel Engagement und Herzblut.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Aktuelles von den Geschäften

Haus Zwischen Zeit

Voranzeige:

Liederabend mit Linard Bardill

Samstag, 26. Januar 2019, 19.30 - 21 Uhr

L'ESPRIT DE L'UTOPIE

Die Welt der mikrotonalen Musik

Ein Projekt der ZwischenZeit 2019

> Infos siehe Anhang

Download
ZZ_Esprit_Dossier_Web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 885.5 KB

Bücher Ganzoni: Café Psy

Café Psy jeden 3. Dienstag im Monat, von 20 -  21.30 Uhr

Eintritt frei, Konsumation möglich

> siehe Anhang

Download
Café Psy, Programm 1. Halbjahr 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 46.8 KB

Bücher Ganzoni: Buchtipp Januar

Liebe Kundinnen und Kunden,

Wie steht es um Ihre Vorsätze für das neue Jahr? Haben Sie Ihr "ikgai" schon gefunden?

Der Neurowissenschaftler Ken Mogi erkundet für uns das Geheimnis der japanischen Lebenskunst für ein langes, erfülltes und zufriedenes Leben ( das auch ein kleines bisschen an die schweizer Mentalität erinnert... ).

Herzliche Grüsse und allen ein schönes neues Jahr!

Das Team der Buchhandlung Ganzoni

Isabelle Hof, Valérie Meyer, Viola Otthofer

 

Download
Buchtipp Januar 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.7 KB

Restaurant zum Tell

Tellstube für Feste-Bankette und Firmenanlässe

Spalenvorstadt 38, 4051 Basel, +41 61 262 02 80
info@zumtellbasel.ch

www.zumtellbasel.ch

Atelier für Kunsttherapie