Willkommen in der Spalenvorstadt, der Strasse der Spezialisten!

Wer vom Marktplatz kommend den Spalenberg erklommen hat, den führt die Strasse rechterhand weiter zum Petersgraben. Im Mittelalter war dies der Graben der inneren Stadtmauer. Nun könnte man meinen, die Altstadt sei an dieser Stelle zu Ende. Aber dem ist nicht so!

Wenn man die Kreuzung überquert hat, kommt man in die reizvolle Spalenvorstadt, deren historische Häuser die Verbindung herstellen zum massiven, denkmalgeschützten Spalentor. In der Spalenvorstadt haben sich – zum Teil schon vor Jahrzehnten – zahlreiche Spezialgeschäfte eingerichtet, die diese Strasse, zusammen mit den neueren Geschäften, zu einer besonderen Geschäftsstrasse Basels machen.

Neben vielen wunderschönen und historischen Gebäuden gibt es über 40 Läden, Geschäfte und Restaurants. Wir Inhaber bieten Ihnen  eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen und betreiben unsere Geschäfte mit viel Engagement und Herzblut.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bild: Verschwundenes Basel
Bild: Verschwundenes Basel

Aktuelles von den Geschäften


Neueröffnung in der "Spale"

's Fachl  

Spalenvorstadt 39, 4051 Basel

www.fachl.ch

079 580 58 96

's Fachl, das einzigartige Mietregal-Konzept aus Oesterreich.

Der Mini-Laden in der Obstkiste.

Regional. Charmant. Nachhaltig.

museum design collection

Sommerpause.

Der Laden bleibt geschlossen bis 17. August.

Wenn Sie etwas Schönes wünschen, können Sie per Mail oder Telefon bestellen.

Die Ware wird so schnell als möglich zu Ihnen nach Hause geliefert, oder per Post verschickt.

Mail:   walti@mdc-shop.ch

Ausstellung:

Do 19. August - Sa 4. September

Gisela K. Wolf + Yvonne Heinzelmann

" Collagen , Acryl-Bilder, Zeichnungen, Haiku-Lyrik

Eröffnung:  Do, 19. August, 11 Uhr

Die Künstlerinnen sind ab 16 Uhr anwesend,

sowie jeweils Mittwochs + Samstags von 15 - 17 Uhr, oder nach Vereinbarung.

Die Ausstellung ist offen:

Dienstag - Freitag 11 - 18.30 Uhr   Samstag 10 - 17 Uhr

Bücher Ganzoni:  Buchtipp Juli

Liebe Kundinnen und Kunden,

Ferien, Sonne, Meer, Strand - lassen Sie sich verführen von den vielen Geschichten an und um acht der schönsten Strände Europas (es fehlt eigentlich nur der Neuenburgersee, aber dessen Strände liegen halt nicht am Meer...).

Und falls Sie Lektüre brauchen, wir haben wie gewohnt offen und sind durchgehend für Sie da!

Herzliche Grüsse und schöne Sommertage.

Das Team der Buchhandlung Ganzoni

Jeannette Gallus, Isabelle Hof, Viola Otthofer

Download
Buchtipp Juli 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.0 KB

Bücher Ganzoni: Krimi- Extratipps

Liebe Krimi Leserinnen und Leser,

Haben Sie noch Platz im Feriengepäck? Pünktlich mit der Sommerhitze treffen bei uns die Krimi- Neuerscheinungen ein! Bette Hansen ermittelt (schon fast im Ruhestand), in Hamburg und auch in Frankreich wird dem Verbrechen das Handwerk gelegt. Mit Kommissar Dupin in der Bretagne, der Richterin Mathilde de Boncourt in Südfrankreich und sehr bald (Juli) auch mit Madame le Commissaire Isabelle Bonnet in der Provence.

Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Sommer - an Krimi- Lesestoff wird es nicht mangeln und falls doch, kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gerne!

Herzliche Grüsse

Das Team der Buchhandlung Ganzoni

Jeannette Gallus, Isabelle Hof, Viola Otthofer

Download
Krimi-Tipps.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.1 MB

Bücher Ganzoni: Café Psy

Café Psy jeden 3. Dienstag im Monat, von 20 -  21.30 Uhr

Eintritt frei, Konsumation möglich

Restaurant zum Tell

Tell's Lieferservice  5 Tage die Woche

Bestellungen: Di - Sa  von 10 - 18 Uhr, Tel: 061 262 02 80

Bestellungen für den Folgetag: info@zumtellbasel.ch

Abhol - oder Lieferservice Mittag  12 - 15 Uhr, Abend 18 - 20 Uhr

Gönnen Sie sich ein feines Essen - Sie haben es sich verdient!                                                

Tellstube für Feste-Bankette und Firmenanlässe

Spalenvorstadt 38, 4051 Basel, +41 61 262 02 80
info@zumtellbasel.ch

www.zumtellbasel.ch

Atelier für Kunsttherapie