Willkommen in der Spalenvorstadt, der Strasse der Spezialisten!

Wer vom Marktplatz kommend den Spalenberg erklommen hat, den führt die Strasse rechterhand weiter zum Petersgraben. Im Mittelalter war dies der Graben der inneren Stadtmauer. Nun könnte man meinen, die Altstadt sei an dieser Stelle zu Ende. Aber dem ist nicht so!

Wenn man die Kreuzung überquert hat, kommt man in die reizvolle Spalenvorstadt, deren historische Häuser die Verbindung herstellen zum massiven, denkmalgeschützten Spalentor. In der Spalenvorstadt haben sich – zum Teil schon vor Jahrzehnten – zahlreiche Spezialgeschäfte eingerichtet, die diese Strasse, zusammen mit den neueren Geschäften, zu einer besonderen Geschäftsstrasse Basels machen.

Neben vielen wunderschönen und historischen Gebäuden gibt es über 40 Läden, Geschäfte und Restaurants. Wir Inhaber bieten Ihnen  eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen und betreiben unsere Geschäfte mit viel Engagement und Herzblut.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktuelles von den Geschäften


Brigitte Ditzler Haute Couture

Purpur

Time to say goodbye ...

Nach fast 14 Jahren schliesst Purpur, das Fachgeschäft für orientalisches Interieur, an der Spalenvorstadt 16, Ende Februar seine Tore.

Deshalb gibt es diesen Monat auf fast alles 50 % Rabatt!

Kommt vorbei und sichert Euch noch was Hübsches aus 1001 Nacht für Euer Zuhause.

Ein neuer Ort der Begegnung ist bereits in der Pipeline, allerdings nicht in der Spalenvorstadt, sondern Nähe Rheinufer... Nähere Informationen folgen bald...

Eure Nathalie Steinle

Swiss Foundation For Young Musicians

Do,  20. Februar:  Adrianne Krown + Daniel Mc Alavey

> siehe Anhang

12. März:  Tomohiro Iino, Perkussion + Tsugumi Shirakura, Klavier

26. März:  Eleonora Biscevic, Traversflöte + Arianna Radaelli, Cembalo

Voranzeige:

3. - 10. Mai 2020: Ein Fest für Ludwig!

An acht aufeinanderfolgenden Abenden Aufführung aller 32 Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven.

Save the date!

Download
20.02.2020 Adrianne Krown & Daniel McAla
Adobe Acrobat Dokument 82.4 KB

museum design collection

Ausstellung:

31. Januar - 15. Februar

Elsbeth Gyger " weiss wie schnee..."

Vernissage: Freitag, 31. Januar, 17 - 20 Uhr

Ausstellung offen: Di - Fr 11 - 18.30 Uhr, Sa 10 - 17 Uhr

Voranzeige:

13. März - 28. März

Eliana Bürgin - Lavagetti  "Druckgrafik"

Vernissage: Freitag, 13. März, 17 - 20 Uhr

Ausstellung offen: Di - Fr  11 - 18.30 Uhr, Sa 10 - 17 Uhr

Die Künstlerin ist an den Samstagen 14.3. + 28. 3. 2020, von 14 - 17 Uhr anwesend!

Bücher Ganzoni: Café Psy

Café Psy jeden 3. Dienstag im Monat, von 20 -  21.30 Uhr

Eintritt frei, Konsumation möglich

Restaurant zum Tell

Tellstube für Feste-Bankette und Firmenanlässe

Spalenvorstadt 38, 4051 Basel, +41 61 262 02 80
info@zumtellbasel.ch

www.zumtellbasel.ch

Atelier für Kunsttherapie